EC Ster Spray

Schnelles Sterilisationsspray für kleine Flächen und medizinische Geräte

Aktiver Inhaltsstoff
Freie Radikale mit reduzierender Aktivität, die durch eine spezifische Matrix in einem wässrigen Träger bei basischem pH-Wert erzeugt werden.

Wirkungsmechanismus
Übertragung von Elektronen, die mit der Struktur von Krankheitserregern reagieren und irreversible chemische Schäden und deren sofortige Zerstörung verursachen.

Tätigkeit

  • Gram-positive und Gram-negative Bakterien
  • Tuberkulose-Mykobakterium
  • Viren (einschließlich HIV, HBV und HCV)
  • Sporen
  • Pilze

 

Aktivitätszeit: 5 Sekunden

Stabilität der Lösung: 7 Tage

Verfallsdatum: 24 Monate

Beschreibung
EC STER SPRAY ist ein chemischer Kaltsterilisator in Pulverform. Es wird im “Spray”-Modus für die schnelle Sterilisation von invasiven und nicht-invasiven medizinischen Geräten, kleinen Oberflächen, Operationstischen, Instrumentenablagen und medizinischen Geräten verwendet.
Die Sterilisationslösung wird direkt in der mitgelieferten 750-ml-Flasche zubereitet.

Eigenschaften und Vorteile
Es sterilisiert behandelte Geräte und Oberflächen in Sekundenschnelle; es verhindert Kontaminationsrisiken für den Bediener, da es pathogene Mikroorganismen bei einfachem Kontakt inaktiviert und ihre Migration verhindert.
Der alkalische pH-Wert und die reduzierende Wirkung der Radikale verhindern Oxidationserscheinungen und beeinträchtigen nicht die Unversehrtheit von Oberflächen und Instrumenten; es entstehen keine Flecken oder Lichthöfe.

Die Einzeldosis-Verpackung erleichtert die Zubereitung der aktiven Lösung; das Pulver wird direkt in der mitgelieferten Sprühflasche aufgelöst.
Das Pulver löst sich bei Raumtemperatur in Wasser auf; die Lösung hat eine sehr schwache gelbe Farbe, was den Beginn der sterilisierenden Wirkung bestätigt. Die gelbe Farbe wird durch die elektronische Spannung der Radikale hervorgerufen.

Die Lösung ist geruchlos und gibt in der Arbeitsumgebung keine Dämpfe ab.

Schnell

Sterilisiert mit einer Kontaktzeit von nur 5 Sekunden durch Denaturierung der Proteinstruktur von pathogenen Keimen.

Sicher

Bei einfachem Kontakt inaktiviert es pathogene Mikroorganismen und verhindert die Migration und das Risiko einer Kontamination. Es ist geruchlos und erzeugt keine irritierenden Dämpfe.

Kompatibel

Es oxidiert nicht auf Metalloberflächen und hinterlässt keine Flecken und keine Lichthöfe

Ökologisch

Die Lösung am Ende des Zyklus hält die gesetzlichen Grenzwerte für die Einleitung in das Abwassersystem ein.

Möchten Sie Ihr berufliches Angebot um neue Behandlungsmöglichkeiten erweitern?

KONTAKT UNS

    Ich akzeptiere Datenschutz
    Antispam: